Wollen Sie kreativ werden?

 

Workshop Kaltnadelradierung im Kunsthaus Norderstedt

 

Wir möchten gemeinsam an zwei aufeinanderfolgenden Samstagen Tiefdrucke erarbeiten. Dafür verwenden wir Vorlagen, Zeichnungen oder unsere Fantasie, um das Thema „Winter“ umzusetzen. Es geht dabei nicht nur um winterliche Landschaften. Alles, was wir mit Winter assoziieren, kann künstlerisch umgesetzt werden. Unzählige Variationen sind möglich. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Tiefdruck ist eine faszinierende Technik, die für Anfänger und für Fortgeschrittene geeignet ist. Unter Anleitung werden Platten erstellt und anschließend mehrfarbig gedruckt und/oder koloriert.

 

Der Kurs findet statt im Kunsthaus Norderstedt, Glashütter Damm 262, 22851 Norderstedt jeweils Samstag, den 16. und 23.11.2019, von 10.00 bis 17.00 Uhr

 

Die Gebühr beträgt € 70,00 (nur 1 Samstag € 40,00).

 

Eine Materialumlage für Rhenalonplatten, Radiernadeln, Druckbütten und Druckfarbe wird mit dem Dozenten abgerechnet.

 

Wenn Sie schon einmal Kaltnadelradierungen gemacht haben und noch Material vorhanden ist, bringen Sie es bitte mit.

                                                                         

Eine Anmeldung bis zum 09. November 2019 ist wünschenswert.

 

Kontakt für Fragen und Anmeldung: 

F. Schmidt, 040-32 59 79 82, oder          friedrich.schmidt@wtnet.de

 

Friedrich Schmidt, Heidehof im Schnee, kolorierte Kaltnadelradierung

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Fotografien auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Das Vervielfältigen oder die Verwendung für andere elektronische oder gedruckte Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Zuletzt aktualisiert: Montag, 04.11.2019