ARTQUARREE

 

nderten Ausstellungsbesuch können gerne im Vorfeld unter : kontakt@artquarree.de, oder Tel:+ 49 40 524 33 12 vereinbart werden.Um die Beachtung der aktuell geltenden Hygienemaßnahmen sowie der Abstands- und Maskenpflicht im „ Laden auf Zeit „ wird gebeten. AnsprechpartnerDetlev Carsten Schmidt 040 523 97 71info@dcschmidt.de
 
 

 

„ArtQuarree zeigt Neue Bilder"

 

– so lautet der Titel der Kunstausstellung, die jetzt im „ Laden auf Zeit" in der

 

Ochsenzoller Strasse 211, in 22850 Norderstedt

 

zu sehen ist.

 

Präsentiert werden Bilder der vierköpfigen Künstlergruppe ArtQuarree.  Vielfalt und Facettenreichtum in Stil und Technik prägen das Konzept der Ausstellung. Die in Öl, Acryl und Kreide gefertigten Werke zeigen unterschiedliche Motive von Landschaftsbildern bis zu abstrakten Formspielen.

 

Bereits 2019 gründeten Cornelia Diegmann, Klaus Haase, Detlev Carsten Schmidt und Frank Boje Schulz die Gruppe ArtQuarree. Gemeinsam machten die Künstler es sich zum Ziel, andere Kunstbegeisterte zusammenzubringen und  abwechslungsreiche, spannende Ausstellungen zu organisieren.   

 

Nach Schauen in verschiedenen Konstellationen im In- und Ausland sind ihre Bilder nun wieder in ihren „Laden auf Zeit" zu sehen. Hier zeigen die 4 Künstler von ArtQuarree
neue Werke unter anderem auch aus 2019 und 2020.

 

Die Ausstellung ist geöffnet

 

jeden Dienstag und Donnerstag von 15.00 bis 18.00 Uhr.


Einer der Künstler ist immer anwesend.  Termine für einen gesonderten Ausstellungsbesuch können gerne im Vorfeld unter:


kontakt@artquarree.de, oder Tel:+ 49 40 524 33 12  vereinbart werden.

 

Um die Beachtung der aktuell geltenden Hygienemaßnahmen sowie der Abstands- und Maskenpflicht im „ Laden auf Zeit „ wird gebeten.
    

Ansprechpartner
Detlev Carsten Schmidt  
040 523 97 71
info@dcschmidt.de

artquarree.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Fotografien auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Das Vervielfältigen oder die Verwendung für andere elektronische oder gedruckte Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Zuletzt aktualisiert: Freitag, 30.10.2020