FRANK BOJE SCHULZ

Ausstellung

 

zum 6. Internationalen André Evard-Preis

für konkrete-konstruktive Kunst

 

in der

 

Kunsthalle Messmer

in Riegel am Kaiserstuhl

Mit dem Bild "Manifestationsdynamik" von 2020 ist Frank Boje Schulz nominiert für den André Evard-Preis und nimmt somit an der

 

Ausstellung

 

vom 4. Dezember 2021 - 27. Februar 2022

 

in der Kunsthalle Messer teil.

 

Vernissage

 

3. Dezember 2021, 19 Uhr

 

Grossherzog-Leopold-Platz 1 | 79359 Riegel am Kaiserstuhl
Tel.: +49 7642 920 162-0 | Fax: +49 7642.920 162-9 | www.kunsthallemessmer.de

 

Weitere Infos finden Sie in der Pressemitteilung

André Evard-Preis der Kunsthalle Messmer
Pressemitteilung der Kunsthalle Messmer
6. Evard-Preis Presseinformation.pdf
PDF-Dokument [86.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Fotografien auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Das Vervielfältigen oder die Verwendung für andere elektronische oder gedruckte Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Die Fotos sind sofern nichts anderes angegeben, von dem jeweiligen Künstler selber. Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 16.9.2021