HEIDI KOß

Heidi Koß zeigt im Foyer der Südholstein Anzeigenblatt GmbH in Norderstedt einen Querschnitt ihrer Werke:

 

Abstraktes und Gegenständliches aus den Bereichen Musik/Theater, Tierwelt und Stadtlandschaft in unterschiedlichen Techniken wie Acryl, Holzdruck, Transferlithographie und Stein (Serpentin).

 

Die Ausstellung wird voraussichtlich bis zum Herbst 2022 zu sehen sein:

Mo – Fr von 9 – 17 Uhr.

Beim Umspannwerk 2

22844 Norderstedt

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Fotografien auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Das Vervielfältigen oder die Verwendung für andere elektronische oder gedruckte Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Die Fotos sind sofern nichts anderes angegeben, von dem jeweiligen Künstler selber. Zuletzt aktualisiert: Freitag, 13.05.2022