Günther Radach

 

 

1939 geboren in Hamburg.

1960 musisches Abitur beim Kunsterzieher und Maler Helmut Kehlenbeck.

1960 Studium der Mathematik und Geowissenschaften.

1971 Promotion in Ozeanographie.

1968-2002 Tätigkeit in der Forschung und Lehre als Leiter der Arbeitsgruppe “Mathematische Modellierung mariner Ökosysteme” am Institut für Meereskunde der Universität Hamburg.

 

Seit der Schulzeit sporadisch künstlerisch tätig (Zeichnungen, Aquarelle). - Aquarellkurse bei Ulrich von Bock und Marlies Fliessbach, Zeichnen bei Hilke Hein.

Seit 2001 Hinwendung zur Ölmalerei.

 

www.Guenther.Radach.net

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Fotografien auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Das Vervielfältigen oder die Verwendung für andere elektronische oder gedruckte Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 20.05.2018