Imke Gesch

 


Jahrgang 1964, verheiratet, 2 Kinder im schulpflichtigem Alter.
Studium: Kunstschule Alsterdamm Hamburg, Diplom Grafik-Design, Setzke.
Dozent Zeichnen: Lothar Walther, HFBK -Lerchenfeld.
Anstellung als Artdirektor u.a. Direct Friends, Werbeabteilung Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG, Marketing ERGO-Versicherung.
Weiterbildung Malerei:

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.
Sommerakademie Pentiment.
Gruppenausstellungen:    
1999 bei Silke Leverkühne (Düsseldorf)
2000 bei Gerald Brettschuh (Arnsfeld, Österreich)
2003 bei Graziella Drössler (Wuppertal)
2005 bei Harry Meyer (Landshut)
2007 bei Johannes Duwe (Hamburg)
2008 Atelierkurs bei Johannes Duwe in Hamburg
2010 Atelierkurs bei Ute Reichel in Hamburg/Ahrensburg
2013 Workshop Maltherapie, Ausstellung in Medical School Hamburg

2017 Themenausstellung "Der Mensch im Blickpunkt, Galerie im Rathaus, Norderstedt

 

Ich erfasse mein Motiv mit den Augen, dann versuche ich es gedanklich zu durchdringen und emotional zu erobern. Aus Gesehenem, Erlebtem, Gefühltem erschaffe ich eine Wirklichkeit eigener Prägung.
Dabei male ich großzügig und mit einem gewissen “Drive"- direkt in der Natur, später zur Überarbeitung im Atelier. Ich male mit Acryl und wasserlöslicher Ölfarbe.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Fotografien auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Das Vervielfältigen oder die Verwendung für andere elektronische oder gedruckte Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 20.05.2018