Renate Fürst

 

 

Geboren  in Braunschweig.

1962-67 Studium in Pharmazie, Englische und Deutsche Literatur z.T. mit Stipendium.

1982-1992 Kunstakademie Leonardo in Hamburg.

Seit 1982 freischaffende Künstlerin.

1988-1989 Funkkolleg "Moderne Kunst", Dt. Institut für Fernstudien, Universität Tübingen.

1989-1990 Funkkolleg "Jahrhundertwende", Dt. Institut für Fernstudien, Universität Tübingen.

1989 Sommerakademie Salzburg bei Prof. Jörg Immendorff.

1990 - 2001 Internationale Sommerakademie Pentiment, Hamburg, Seminare in Malerei und Grafik u. a. bei Arved Pettersen und Max Uhlig.

 

Auszeichnungen

1997 Auszeichnung "Segnalazione", Villa Brandolini-Zanussi, Cordignano.

2006 4. Preis Biennale d´ Arte San Valentino, Limana/Belluno.

2008 Auszeichnung "Segnalazione", Città di Castelfranco Veneto.

2008 Auszeichnung "Segnalazione", Città di Fiume Veneto.

Einzel und Gruppenausstellungen im In- und Ausland.

 

Information und Kontakt unter: fuerst-renateart (at) hotmail.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Fotografien auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Das Vervielfältigen oder die Verwendung für andere elektronische oder gedruckte Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 14.08.2018