Die neue Künstlergruppe „ArtQuarree“

[Mehr]

Seit Ende Juni bis zum 04. Oktober 2019 stellt unser Mitglied Heidi Koß in der Anwaltskanzlei Thun, Steiner & Partner im Heroldcenter einen Ausschnitt aus ihren Werken aus.

 

[Mehr]

14. und 21.09.2019, von 10.00 bis 17.00 Uhr

 

Neuer Workshop Kaltnadelradierung im Kunsthaus Norderstedt

 

[Mehr]

 

24.09.2019 - Ende Januar 2020
EMOTIONEN

[Mehr]

16.09.2019 18:00

Vernissage unseres Mitglieds Cornelia Diegmann,

in der Parkresidenz Alstertal, Karl-Lippert Stieg 1
22391 Hamburg

[Mehr]

Skizzierkurse mit Larissa Strunowa-Lübke im Herbst 2019

 

[Mehr]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kooperation mit NaNo (Stabstelle Nachhaltiges Norderstedt) und dem Stadtmuseum (STM)

- Wanderausstellung der UN-Dekade Biologische Vielfalt
„Entdeckungsreise durch die biologische Vielfalt“ im Stadtmuseum
(21.08.-29.09.2019)
[Mehr]
Kunstkreismitglieder haben den Eingangsbereich mit Bildern gestaltet.
Im Rahmen dieser Ausstellung veranstaltet der Kunstkreis im Stadtmuseum die Aktion
„Die Ausstellung dynamisch gestalten. Kunst selbstgemacht“
Sonntag 25.08. 11.00-18.00 Uhr
Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene: Auf Aquarellkarton können kleine
Kunstwerke mit Naturmaterialien gestaltet werden.
Wer wirkt bei der Veranstaltung aktiv mit? Bitte melden bei
Gudrun Sommer, Tel.: 040 522 24 27 oder E-Mail: gudrunsommer@wtnet.de


SE-Kulturtage
Offene Veranstaltung des Kunstkreises im Rahmen der SE-Kulturtage
„Mach dir ein Bild“ Malen - Zeichnen - Drucken
im Kunsthaus, Glashütter Damm 262, im Kunstkreisraum (1. Stock)
Sonntag, den 15.09. 11.00 – 17.00 Uhr.
Mitmach- und Selbstmach-Kunst zum Mitnehmen:
Malen mit Wasserfarben, Zeichnen, experimentelles Drucken.
Wer wirkt bei der Veranstaltung aktiv mit? Bitte melden bei
Sabine Larek, Tel.: 040 606 12 35 oder E-Mail: slarek@kunstkreis-norderstedt.de

07.10.2019 19.00 Uhr

„Raum - Bild - Ich“ ( Lebensbilder )


Angela Pietrzik, Schülerin von Oskar Kokoschka zeigt Werke und erzählt aus ihrem Leben.

Sitzungsraum 2 im Rathaus Norderstedt

 

04. November 2019

 

Montag, den 04. November 11.00 Uhr

"Tanz des Lebens, 100 Jahre Hamburgische Sezession"

im Jenisch-Haus, Baron-Voght-Str. 50
Ausstellungsbesuch mit Führung.

(Führung trägt der Kunstkreis, Eintritt zahlen die Teilnehmer)
Anmeldungen bei Sabine Larek.
Tel.: 040 606 12 35 oder E-Mail:
slarek@kunstkreis-norderstedt.de

 

Anita Rée, Schlucht bei Pians, 1921

Hamburger Kunsthalle

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Hamburgische_Sezession

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Fotografien auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Das Vervielfältigen oder die Verwendung für andere elektronische oder gedruckte Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 10.09.2019