Bildnerisches Gestalten

mit Katharina Hansen-Gluschitz

 

Entdecke deine Fähigkeiten.

 

 

 

 

Foto: © Claudia Schramm-Pose

 

Alle Kurse müssen wegen des Lockdowns weiter ausfallen.


In jedem steckt ein kleiner oder großer Künstler. Am 27. Oktober, 24. November 2020 und am 21. Dezember haben Sie die Möglichkeit für einen Schnuppertag  Probieren Sie sich aus und schauen Sie selbst, wie es ist, wenn Sie Malen oder Zeichnen mit hochwertigen Acrylfarben, Buntstiften, Bleistift, Pastell- oder Ölkreiden oder probieren Sie die Technik des Aquarells aus.

 

Tage des Ateliers:

 

Demnächst 19 - 22 Uhr Erwachsene zu den Themen:

"Die Schönheit einer Blume"

"Entdecke einen alten Meister in dir"

"Herbstliche Heidelandschaft"

"Stillleben"

 

Das jeweilige Thema kann mit den unterschiedlichen Medien umgesetzt werden. Wollten Sie schon lange Ihr eigenes Thema umsetzen? Dann ist auch das möglich. Sie kopieren Ihren Lieblingsmaler und erschaffen Ihre eigene Version davon und erlernen dabei viel für Ihren eigenen Malprozess.

 

Seit 2007 unterrichte Katharina Hansen-Gluschitz Kinder und Erwachsene im Rahmen des Kunstkreises. Sie leitet die Schüler an, wenn es um Farben, Formen, Perspektive, Bildaufteilung und Gestaltung geht, sie fördert jeden einzenen und hilft, wo es einer Anleitung bedarf. In jedem steckt ein kleiner oder auch großer Künstler.

 

Die Kurse sind fortlaufend, ein Einstieg ist jederzeit möglich und auch blockweise buchbar.

 

Kinder: wöchentlich Dienstags von 16 - 19 Uhr und

Erwachsene: 14-tägig in den geraden Wochen auch von 19 - 22 Uhr

Ort: Kunsthaus, Glashütter Damm 262 in 22851 Norderstedt.

 

 

Information und Anmeldung Katharina Hansen-Gluschitz unter:
Tel.: 0173 - 68 59 404

E-Mail: Kontakt (at) KHansenGluschitz.de

 

Es gelten die allgemeinen Hygienevorschriften!

 

Weitere Bilder von Schülern finden sie hier:
www.KHansenGluschitz.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Fotografien auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Das Vervielfältigen oder die Verwendung für andere elektronische oder gedruckte Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 18.1.2021